Hochzeit- und Ballvorbereitung

Hier lernen Sie die Grundbewegungen der wichtigsten Gesellschaftstänze wie Foxtrott, Discofox und Walzer. In einem Kompakten Kurs über 4 Abende machen wir sie Fit für eine Tanzveranstaltung.

Kursdauer

wöchentlich 50 Minuten, am ausgewählten Wochentag über 4 Termine.

Kosten

75,- € pro Person.

ab

August

Sonntags 18:40 Uhr ab 01.08.2021
Montags 17:30 Uhr ab 09.08.2021
Montags 21:30 Uhr ab 02.08.2021

Keinen neuen Termin verpassen – mit unserem Newsletter.

 

ab

September

Sonntags 18:40 Uhr ab 05.09.2021
Montags 21:30 Uhr ab 06.09.2021

Keinen neuen Termin verpassen – mit unserem Newsletter.

 

ab

Oktober

Sonntags 18:40 Uhr ab 03.10.2021
Montags 21:30 Uhr ab 04.10.2021

Keinen neuen Termin verpassen – mit unserem Newsletter.

 

suchen Sie die laufenden Termine? Alle Kurse in der Übersicht finden Sie im Stundenplan.

Anmeldung

persönlich vor Ort

Für Ihre Anmeldung sind wir sonntags bis freitags von 16 -20 Uhr in der Tanzschule für Sie da. 

via Telefon

rufen Sie uns an – wir klären am Telefon gerne Ihre Fragen und nehmen Ihre Anmeldung entgegen.
040 – 2203300

via Email

für Ihre Anmeldung per Email benötigen wir folgende Daten von Ihnen: Name, Name Tanzpartner*in, Anschrift, Telefonnummer, Kurs, Startdatum.

unser Emailadresse: info@tanzschule-bartel.de

via Anmeldeformular

    Sonntags 18:40 Uhr ab 01.08.21Montags 21:30 Uhr ab 02.08.21Sonntags 18:40 Uhr ab 05.09.21Montags 21:30 Uhr ab 06.09.21Sonntags 18:40 Uhr ab 03.10.21Montags 21:30 Uhr ab 04.10.21















    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

    zum verschenken

    Gutscheine

    auf Wunsch können Sie bei uns einen Geschenkgutschein für diesen Kurs erhalten. Gutscheine erhalten Sie zu unseren Öffnungszeiten in der Tanzschule. Bitte beachten Sie das wir keine Kartenzahlung akzeptieren.

    die

    Bartelcard

    Teilnehmer im Welttanzprogramm oder einen weiterführenden Kurs im Medaillentanzprogramm, bekommen für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft (3/6/12 Monate) die Bartelcard. Mit dieser Mitgliedskarte können Sie, so oft Sie möchten, alle Paartanzkurse in der Tanzschule besuchen – auch unsere Spezialkurse.

     

    Brauche ich bestimmte Schuhe oder Kleidung für den Tanzkurs?

    Sie können bei uns ungezwungen und mit viel Freude das Tanzen erlernen – kommen Sie so, wie Sie sich wohl fühlen! Bei uns findet kein Turniertanz-Training statt, bestimmte Schuhe sind also nicht nötig. Allerdings werden Sie im Laufe Ihres Tanzkurses merken, das fest am Fuß sitzende, bequeme Schuhe mit leicht gleitender Sohle das Tanzen erleichtern. Turnschuhe sind zwar durchaus üblich, behindern aber oft bei z.B. Drehungen. Bei schlechtem Wetter bzw. im Winter, bitten wir darum Schuhe, zum wechseln mitzubringen.

    Welche weiterführenden Kurse gibt es?

    Die weiterführenden Kurse im Medaillentanzprogramm gliedern sich in die Schwierigkeitsgrade „Medium Class“ (ab Bronze), „High Class“ (ab Silber) und „Master Class“ (ab Gold). Die Medium Class NEU schließt sich an die Basic Class2 an. Hier gibt es dann weitere Tipps zu den einzelnen Tänzen und natürlich interessante Schritte und Figuren, die sich immer noch leicht auf Bällen und Parties tanzen lassen. Es werden zusätzlich noch die Tänze Slowfoxtrott und bei Wunsch auch Paso Doble in das Programm aufgenommen. Der Kurs ist zeitlich nicht begrenzt, d.h. erst wenn alle Teilnehmer in jedem Tanz bestimmte Figuren aus unserem Programm beherrschen, wechselt der Schwierigkeitsgrad, der Kurs wird umbenannt zur „High Class“, später dann zur „Master Class“. Hier erarbeiten wir uns dann auch komplexere Kombinationen und schwierigere Figuren.

    Und wenn ich allein kommen möchte?

    Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ohne Partner zu uns kommen möchten, bieten wir in der Basic Class 1 und 2 „Singletanzkurse“ an. In diesen Kursen werden die Tanzpartner laufend getauscht, so dass man für jede Veranstaltung darauf vorbereitet ist, sich auch mit fremden Tanzpartnern und Tanzpartnerinnen gut bewegen zu können. Anhand der Anmeldungen zu diesen Kursen sehen wir, ob evtl. Herren oder Damen für den paarweisen Ausgleich fehlen und laden dementsprechend Tänzerinnen oder Tänzer aus anderen Kursen ein. Für die Planung ist also eine frühzeitige Anmeldung nötig. Während des Kurses ist es sehr wichtig uns rechtzeitig mitzuteilen, falls man an einem Unterrichtstermin nicht teilnehmen kann, so dass wir uns wieder um einen Ausgleich kümmern können.

    Wie kann ich mich anmelden?

    Für Ihre Anmeldung möchten wie Sie gerne persönlich in der Tanzschule begrüßen. Wir sind sonntags bis freitags für Sie ab 16 Uhr in der Tanzschule. Sie können ebenso Ihre Anmeldedaten (Vorname, Name, Anschrift und Telefonnummer, ggf. auch Tanzpartner und Kursbezeichung mit Kursstart) am Telefon durchgeben oder per Email oder Fax an uns senden.

    mehr Kurse

    finden Sie den richtigen Kurs nach Ihren Interessen.

    Privatstunden

    In einer Privatstunde bestimmen Sie Ihr eigenes Vorrankommen.

    Tanzfitness

    schwitzen Sie sich glücklich bei diesem motivierenden Tanz – Workout […]

    Basic 1 – Welttanzprogramm

    Basic Class 1 – unsere erste Kursstufe für Einsteiger und […]

    Hochzeit- und Ballvorbereitung

    In einem kompakten Grundkurs über 4 Abende machen wir sie […]